Öngel

Kunde

dietheater, Wien

Kategorien

  • Branding
  • Theater

In Zusammenarbeit mit

Gaststube

"ÖNGEL – Schöner wohnen für alle" ist eine Theaterperformance, die sich mit Wohnverhältnissen und Städtebau beschäftigt. Der hundertste Affe entwickelte Objekte, Aktionen, und grafische Elemente für die Performancegruppe Gaststube (Beatrice Fleischlin und Nicolas Galeazzi). Die Zuschauer konnten im Theaterraum ihre eigene Behausung aus Pappkartons bauen und im Theater übernachten. Flankiert wurden die Baumaßnahmen mit performativen Elementen.

Zurück