Visuelles Protokoll

Kunde

Kulturklub

In Zusammenarbeit mit

Visuelles Protokoll ist ein Werkzeug zur Unterstützung von Reden, Diskussionsrunden und Podiumsdiskussionen. Ich begleite die Sprecher indem ich das Gesprochene in Bilder fasse, diese Bilder in Zusammenhänge setze und hinter den Sprechern für alle Zuhörer sichtbar auf einer Tafel aufzeichne. Somit entsteht zeitlich und räumlich parallel zur gesprochenen Ebene, eine zweite, visuelle Ebene.

Vorteilhafte Aspekte dieses Tools:

  • Es gibt visuelle Menschen, die das Gesprochenen somit besser fassen können.
  • Während des Visualisierens tauchen inhaltliche Verknüpfungen und Querverbindungen auf.
  • Am Ende ergibt das Bild ein Protokoll, mit dem man die Diskussion zurück verfolgen kann. Inhalte prägen sich besser ein.
  • Das Zuhören fällt (vor allem "ungeübten" Zuhörern) leichter.
  • Man merkt interessanterweise welcher Redner "viel redet und wenig sagt" – der grafisch zu erfassende Inhalt ist karg im Gegensatz zum Redner, der Inhalte vermittelt.

Zurück